Marko wittert Heimsieg-Chance

Aufmacherbild
 

Nach dem Sieg von Daniel Ricciardo in Montreal sind die Hoffnungen auf einen Heimsieg von Red Bull Racing beim GP von Österreich intakt. "Wir haben eine Außenseiter-Chance", meint Motorsport-Berater Helmut Marko, der hofft, dass seine Piloten durch neues Benzin möglichst nahe an Mercedes heranrücken. An einen Heimvorteil glaubt man bei den Silberpfeilen nicht. "Vettel kennt die Strecke vielleicht besser, auf diesem Niveau ist der Unterschied aber minimal", sagt Motorsportchef Toto Wolff.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen