Räikkönen noch unentschieden

Aufmacherbild
 

Nach dem angekündigten Rücktritt Mark Webbers aus der Formel 1 verdichten sich die Gerüchte über einen Wechsel von Lotus-Pilot Kimi Räikkönen zu Red Bull. "Es ist keine einfache Entscheidung. Ich habe immer gesagt, dass ich zwei, drei Optionen habe", so der Finne, dessen Vertrag bei seinem derzeitigen Rennstall im Dezember ausläuft. "Ich bin lange genug im Geschäft. Ich weiß, was ich will", sagt der 32-Jährige und fügt hinzu, dass auch der Ausstieg aus der Königsklasse eine Option für ihn sei.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen