Schwarz dominiert neuen McLaren

Aufmacherbild

Mit der Präsentation des MP4-30 ist McLaren Honda in eine neue Ära gestartet. Die Optik des Boliden bildet eine Art Übergang von der Vergangenheit in die Zukunft, wobei die Farbe schwarz dominiert. "Wie man sehen kann, haben wir uns als ganzes Team McLaren gewidmet, um ein Auto zu kreieren, das weder in seiner Power, noch in seiner Aerodnyamik Kompromisse eingeht", sagt Yasushira Ara, Motorsport-Chef von Honda. Die Japaner kehren 2015 nach sechs Jahren wieder in die Königsklasse zurück.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen