Mercedes will offen erklären

Aufmacherbild
 

Nachdem sich Mercedes im Zuge des umstrittenen Reifentests nun dem FIA-Tribunal stellen muss, melden sich die Silberpfeile in einer Aussendung zu Wort. "Mercedes-Benz respektiert die Entscheidung der FIA. Wir begrüßen, dass wir die Möglichkeit erhalten, dem Internationalen Tribunal die vollständige Faktenlage offen und transparent zu erklären", heißt es dort im Wortlaut. Weiters bekräftigen die Stuttgarter "großes Vertrauen in des Verfahren" des internationalen Automobilverbandes.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen