Medienbericht: Kimi zu Ferrari

Aufmacherbild
 

Laut Medienberichten aus Finnland ist die Zukunft von Kimi Räikkönen entschieden. Wie die Zeitung "Ilta Sanomat" schreibt, wechselt der "Iceman" für die kommende Saison von Lotus zu seinem ehemaligen Team Ferrari. Das Blatt beruft sich dabei auf eine Quelle aus dem Umfeld Räikkönens. Bereits im Juli waren Gerüchte um eine Rückkehr des 33-Jährigen zur Scuderia aufgetaucht, diese wurden von den Italienern aber dementiert. 2007 hatte Räikkönen den letzten Fahrertitel für Ferrari geholt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen