McLaren auf Fahrersuche

Aufmacherbild

Bei McLaren hat die Planung für die kommende Saison bereits begonnen. Während Routinier Jenson Button offenbar nicht um seinen Platz fürchten muss, könnte es für Rookie Kevin Magnussen eng werden. "Ja, ich spreche mit ein paar Fahrern. Es ist mein Job, mit Fahrern in Kontakt zu sein", sagt Teamchef Eric Boullier im "Daily Telegraph". Durch den Einstieg von Honda werden große Namen gehandelt. Unter anderem Fernando Alonso, der aber noch bis Ende 2016 bei Ferrari unter Vertrag steht.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen