Offiziell: Honda zurück in F1

Aufmacherbild
 

Jetzt ist es fix: Honda kehrt ab 2015 in die Formel 1 zurück. Die Japaner werden McLaren mit Motoren ausrüsten. Geschäftsführer Takanobu Ito und McLaren-Teamchef Martin Whitmarsh bestätigten die Zusammenarbeit bei einer Pressekonferenz. "Honda wird den Antriebsstrang liefern, während sich McLaren um die Entwicklung und das Design des Chassis kümmern wird. Das Team wird McLaren-Honda heißen", so Ito. Ausschlaggebend für die Rückkehr ist das neue Motoren-Reglement (V6-Turbos) ab 2014.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen