Name des neuen Ferrari bekannt

Aufmacherbild
 

Bereits vor der offiziellen Präsentation am kommenden Samstag hat der neue Ferrari einen Namen. Fernando Alonso und Kimi Räikkönen werden im "F14T" Jagd auf den vierfachen Weltmeister Sebastian Vettel machen. Der Rennstall ließ seine Fans online über den Namen abstimmen, die Kombination der Jahreszahl mit einem T für Turbo bekommt dabei 32,9 Prozent (369.711 Stimmen) der insgesamt 1,123 Millionen Stimmen. Auf dem zweiten Platz landet "F166 Turbo" mit 31,2 Prozent.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen