Rosberg fährt erste Bestzeit

Aufmacherbild
 

Nico Rosberg setzt im ersten freien Training für den Großen Preis von Österreich in Spielberg die erste Bestzeit. Der Deutsche fährt mit 1:10.401 Min. die schnellste Runde, dahinter folgt Mercedes-Teamkollege Lewis Hamilton (1:10.709). Dritter wird Ferrari-Pilot Kimi Räikkönen (1:11.028). Auf Rang vier landet Valtteri Bottas im Williams. Daniil Kvyat und Daniel Ricciardo (Red Bull) belegen die Ränge 6 und 7. Sebastian Vettel (20.) muss seinen Boliden nach technischen Problemen abstellen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen