Europa-GP statt New York

Aufmacherbild

Die FIA präsentiert einen überarbeitet Kalender für die F1-Saison 2013. Die Änderungen schaffen Platz für einen "GP von Europa". Termin ist der 21. Juli. Ein Ort wurde bisher nicht fixiert. An der Gerüchtebörse werden die Türkei und Frankreich gehandelt. Das Rennen rückt als Ersatz für den abgesagten GP in New Jersey in den Kalender. Der Deutschland-GP wird auf 7. Juli vorverlegt. Ob das Rennen am Nürburgring oder in Hockenheim stattfindet, ist weiterhin offen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen