Ron Dennis bestätigt Fahrer-Duo

Aufmacherbild

McLaren-Boss Ron Dennis entkräftet die kursierenden Spekulationen um ein Karriereende von Jenson Button. "Wir hatten eine Option, um Jensons Vertrag aufzulösen, aber ich habe ihm diese Woche gesagt, dass das nicht passieren wird. Der Vertrag ist intakt und unverändert", erklärt der Brite gegenüber "BSkyB". "Das Team und ich sind in guten Gesprächen", sagt auch Button. Die Frage, ob McLaren 2016 mit Button und Alonso in die Saison 2016 gehen wird, beantwortet Dennis mit einem klaren "Ja".

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen