Barcelona-GP 2014 nicht sicher

Aufmacherbild
 

Die Austragung des Grand Prix von Spanien in Barcelona ist, trotz großen Zuschauerinteresses, für das kommende Jahr nicht sicher. "Wir wissen im Moment nicht, wo der Grand Prix im nächsten Jahr ausgetragen wird", sagt Bernie Ecclestone. "Die beste Option, die beide haben, ist die Abwechslung", so der 82-Jährige weiters und bringt damit wieder den Stadtkurs von Valencia ins Spiel. Wegen schwerer finanzieller Probleme fiel das Rennen 2013 aus dem Kalender.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen