"Vettel passt nicht zu Ferrari"

Aufmacherbild

Bernie Ecclestone glaubt nicht, dass ein Wechsel von Sebastian Vettel zu Ferrari Sinn machen würde. "Was soll Vettel bei Ferrari? Es gibt keinen Grund für Seb, zu Ferrari zu gehen. Das ist ein komplett anderer Rennstall, eine andere Mentalität. Seb könnte auch seine ganze Karriere bei Red Bull bleiben", sagt der Formel-1-Boss der "Bild-Zeitung". Vettel hat beim österreichischen Rennstall noch bis 2014 Vertrag und Ecclestone wäre "erschüttert, wenn Seb Red Bull verlässt".

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen