Schumi von Alonso überzeugt

Aufmacherbild
 

Für Michael Schumacher, der am Sonntag in Spa sein 300. F1-Rennen in Angriff nimmt, steht fest: "Fernando Alonso ist derzeit der stärkste Fahrer in der Formel 1. Er wächst gerade über sich hinaus." Der 43-Jährige erklärt in der "Bild": "Es gibt Phasen, wo alles zu einem kommt - aber das hat man sich erarbeitet. Und er hat es." Angesprochen auf den größten Konkurrenten seiner Karriere meint der Deutsche: "Es gibt keinen, vor dem ich so viel Respekt hatte wie Mika Häkkinen."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen