Alguersuaris F1-Rückkehr wackelt

Aufmacherbild

Ob Jaime Alguersuari kommende Saison wieder in der Formel 1 fahren wird, ist noch lange nicht sicher. Am Samstag brachte sich der Spanier bei Sauber und Force India ins Spiel und kündigte vollmundig an, dass er 2013 mit Sicherheit Rennen fahren werde. Durch einen möglichen Wechsel von Michael Schumacher zu Sauber revidiert Alguersuari seine Aussage. "Offensichtlich habe ich nichts Unterschriebenes auf dem Tisch", so der Spanier gegenüber "CarandDriverTheF1.com".

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen