Akute Finanznot bei Sauber

Aufmacherbild
 

Nicht nur sportlich, auch wirtschaftlich läuft es beim Formel-1-Rennstall Sauber gar nicht gut. Das Schweizer Team plagen akute finanzielle Nöte. Wie "bild.de" berichtet, habe Pilot Nico Hülkenberg zuletzt kein Gehalt mehr ausbezahlt werden können. "Es stimmt, wir stecken im Moment in Schwierigkeiten. Aber wir werden da wieder rauskommmen. Wir werden die Saison auf alle Fälle zu Ende fahren", so Geschäftsführerin Monisha Kaltenborn. Die Hoffnungen ruhen auf dem Einstieg eines Sponsors.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen