Rosberg ärgert Hamilton mit Pole

Aufmacherbild

Nico Rosberg macht das Rennen um den WM-Titel spannend: Der Deutsche schnappt sich in Abu Dhabi die letzte Pole des Jahres vor Mercedes-Teamkollege und WM-Leader Lewis Hamilton (+0,368 Sekunden). Die zweite Startreihe sichern sich die Williams-Fahrer Valtteri Bottas und Felipe Massa. Für die Red-Bull-Piloten Ricciardo und den entthronten Weltmeister Vettel reicht es nur für die Plätze fünf und sechs. Das letzte Saisonrennen wird am Sonntag um 14 Uhr MEZ gestartet.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen