Fährt Barrichello bald IndyCar?

Aufmacherbild
 

Rubens Barrichello könnte nach seinem unfreiwilligen Abschied aus der Formel 1 in die US-amerikanische IndyCar Series wechseln. Wie die Nachrichtenagentur AP berichtet, soll der 39-jährige Brasilianer in den kommenden Tagen für das Team von Ex-Champion Jimmy Vasser (KV Racing) testen. Dieser hatte angekündigt, 2012 mit rein südamerikanischer Besetzung starten zu wollen. Das dritte Cockpit neben dem Brasilianer Tony Kanaan und dem Venezolaner E.J. Viso ist aktuell noch vakant.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen