Tomczyk Schnellster im Training

Aufmacherbild

Martin Tomczyk scheint die Strecke in Brands Hatch zu liegen. Der BMW-Pilot, der 2011 noch auf Audi in Großbritannien gewinnen konnte, fährt im Freitags-Training Bestzeit und verweist die beiden Mercedes-Fahrer Gary Paffett (+0,077) und Christian Vietoris (+0,080) auf die Ränge. "Es ist mir nicht wichtig, im Training vorne zu stehen, was wirklich zählt, ist, dass es im Qualifying klappt", erklärt Tomczyk "Motorsport-Magazin.com". Insgesamt bleiben 20 Piloten innerhalb einer halben Sekunde.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen