Senegal und Serbien steigen auf

Aufmacherbild
 

Die Halbfinale der U20-WM in Neuseeland stehen. Turnier-Debütant Senegal besiegt im Viertelfinale Usbekistan dank eines Treffers von Mamadou Thiam (77.) mit 1:0 und kämpft im Halbfinale gegen Brasilien um den Endspiel-Einzug. Serbien setzt sich nach torlosen 120 Minuten gegen die USA in einem dramatischen Elfmeterschießen nach dem 17. Penalty mit 6:5 durch. Die Serben kämpfen im Semifinale gegen das Überraschungsteam aus Mali, das Deutschland besiegt, um den Einzug ins Finale am 20. Juni.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen