"Ibra" ist "Spieler des Jahres"

Aufmacherbild
 

Zlatan Ibrahimovic ist in Sachen Fußball in seiner Heimat Schweden das Maß aller Dinge. Der Stürmer von Paris St. Germain wird bereits zum siebenten Mal in Folge zum "Fußballer des Jahres" gewählt. Zwei Tage vor dem Freundschaftsspiel der Schweden gegen England überreichen ihm die Verantwortlichen den "Goldenen Ball". Der 31-Jährige war im Sommer vom AC Milan zum französischen Hauptstadtklub gewechselt und ist im neu-formierten Starensemble ebenfalls wieder einer der Leistungsträger.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen