Mexiko ist U17-Weltmeister

Aufmacherbild

Mexiko krönt sich zum U17-Weltmeister! Der Gastgeber gewinnt das Endspiel vor 95.000 Zuschauern im Aztekenstadion gegen Uruguay mit 2:0 (1:0). Die Tore erzielen Briseno (31.) und Casillas (90.), Uruguays Elbio Alvarez trifft beim Stand von 0:1 nur die Latte. Für "El Tri" ist es nach 2005 der zweite Weltmeister-Titel. Deutschland hat gegen Brasilien im Spiel um Platz drei das bessere Ende für sich. Die Deutschen siegen in einer spektakulären Partie mit 4:3.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen