FIFA-Krise: Putin kritisiert USA

Aufmacherbild

Vladimir Putin stärkt den massiv in der Kritik stehenden FIFA-Präsidenten Joseph S. Blatter den Rücken und sagt ihm seine Unterstützung zu. Darüber hinaus kritisiert der russische Präsident das Vorgehen der US-Behörden, die mit den Festnahmen ihre rechtliche Zuständigkeit überschritten haben: "Das ist schon wieder ein offenkundiger Versuch der USA, ihr Rechtssystem auf andere Staaten auszuweiten." Er ortet in den Ermittlungen den Versuch, Russland die WM 2018 wegzunehmen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen