Türkei will EM 2020 ausrichten

Aufmacherbild
 

Die Türkei reichte als erstes Land offiziell eine Bewerbung für die Fußball-EM 2020 ein. "Wir haben die EM-Bewerbung an die UEFA gesendet", gibt der türkische Verbands-Präsident Yildirim Demirören bekannt. Istanbul bewirbt sich zudem für die Olympischen Spiele 2020. "Das könnte vielleicht zu viel werden", meint UEFA-Präsident Michel Platini, der seine Stimme zusichert, wenn Istanbul den Olympia-Zuschlag nicht erhält. Bei der EM-Bewerbung für 2016 scheiterte die Türkei an Frankreich.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen