Cantona nimmt Flüchtlinge auf

Aufmacherbild
 

Eric Cantona packt in Sachen Flüchtlings-Hilfe aktiv mit an. Der frühere Star-Kicker von Manchester United und nunmehrige Schauspieler erklärt gegenüber dem Radiosender "France Inter", dass er Flüchtlinge in einem kleinen Haus in Südfrankreich aufnehmen werde. Der 49-Jährige verpflichte sich dazu, für die Asyl-Suchenden "mindestens zwei Jahre" zu sorgen. Er engagiere sich, weil es "wirklich wichtig" sei. "Und wenn es ein Vorbild sein kann, ist es auch gut."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen