Dungas Ära startet mit Sieg

Aufmacherbild
 

Carlos Dunga ist mit einem Sieg in seine zweite Amtszeit als Teamchef von Rekordweltmeister Brasilien gestartet. Die "Selecao" entschied in Miami ein Testspiel gegen Kolumbien - gleichzeitig die Neuauflage des WM-Viertelfinales - mit 1:0 für sich. Superstar Neymar, der bei der WM in diesem Duell mit einem Wirbelbruch verletzt ausschied, avancierte zum Matchwinner. Der Barca-Profi, der sein Land erstmals als Kapitän aufs Feld führte, versenkte in der 83. Minute einen Freistoß genau im Kreuzeck.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen