Brasilien besiegt Ghana

Aufmacherbild
 

Das brasilianische Nationalteam darf sich über ein Erfolgserlebnis freuen. Der Rekord-Weltmeister feiert in einem Freundschaftsspiel einen 1:0-Sieg über Ghana. Den einzigen Treffer der Partie, die im Londoner Craven Cottage über die Bühne geht, erzielt Leandro Damiano unmittelbar vor dem Ende der ersten Spielhälfte. Zu diesem Zeitpunkt waren die "Black Stars" nur noch zu zehnt, da Daniel Opare in der 34. Minute Gelb-Rot sah. In der "Selecao" gab Ronaldinho nach zehn Monaten sein Comeback.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen