Benni McCarthy (35) hört auf

Aufmacherbild
 

Benni McCarthy hat genug vom aktiven Fußballspielen. Im Alter von 35 Jahren beendet Südafrikas Rekord-Torschütze, der in 80 Einsätzen für die "Bafana Bafana" 31 Treffer erzielte, seine Karriere. 2004 gewann der Stürmer mit dem von Jose Mourinho betreuten FC Porto die Champions League. Nicht berücksichtigt wurde McCarthy für die Heim-Weltmeisterschaften 2010. Zuletzt ging er in seiner Heimat für die Orlando Pirates auf Torjagd. Nun will er die Trainerlizenz machen und als TV-Experte jobben.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen