Beck gibt Löw einen Korb

Aufmacherbild
 

Andreas Beck steht überraschend im Aufgebot der deutschen Nationalmannschaft für die Amerika-Reise. Doch der Außen-Verteidiger denkt nicht daran, mit nach Übersee zu reisen und gibt Jogi Löw einen Korb. Allerdings hat der Hoffenheim-Profi einen guten Grund in der Heimat zu bleiben. "Ich habe mich über die Nominierung sehr gefreut, bin aber andererseits glücklich, dass ich hier bleiben kann, denn das Erreichen der Relegation mit Hoffenheim hat einen höheren Stellenwert."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen