Gregoritsch neuer U21-Teamchef

Aufmacherbild

Der ÖFB hat Werner Gregoritsch zum Nachfolger von Andreas Herzog als U21-Teamchef bestellt. Der Vertrag des 53-Jährigen läuft bis 2014 mit einer Option auf Verlängerung bis 2015. "Unser absoluter Wunschkandidat. Er hat in den letzten Jahren hervorragende Arbeit im Profibereich geleistet", erklärt Sportdirektor Willi Ruttensteiner. Gregoritsch, bis Herbst KSV-Trainer, meint: "Es ist eine riesige Ehre, nach mehr als einem Jahrzehnt als Klubtrainer jetzt auf Verbandsebene arbeiten zu dürfen."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen