U21-Team verliert in England

Aufmacherbild

Das ÖFB-U21-Nationalteam verliert ein Testspiel gegen England am Montag in Brighton mit 0:4 (0:1). Die Auswahl des Jahrgangs 1992 hält gegen die um zwei Jahre älteren Engländer lange gut mit und kommt zunächst zu zwei großen Möglichkeiten, verliert aber Torhüter Richard Strebinger (37./Rot wegen Handspiels außerhalb des Strafraums) und Patrick Farkas (48./Gelb-Rot). Shelvey (40./Freistoß), McEachran (49./Elfmeter), Sordell (66.) und Wickham (74.) münzen die personelle Überzahl in Tore um.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen