ÖFB-U20 steht im WM-Achtelfinale

Aufmacherbild

Die österreichische U20-Nationalmannschaft steht im Achtelfinale der WM in Neuseeland. Die Mannschaft von Teamchef Andreas Heraf ermauert im letzten Gruppenspiel in einer Abwehrschlacht gegen Argentinien ein 0:0 und bleibt somit ungeschlagen. Matchwinner ist Goalie Tino Casali, der einige Male rettet. Im Parallelspiel besiegt Ghana Panama 1:0 und ist Gruppensieger. Die ÖFB-U20 trifft im Achtelfinale (11.6., 6 Uhr MEZ) auf den Zweiten von Gruppe F (Honduras, Fidschi oder Usbekistan).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen