U20 gewinnt WM-Test gegen Mexiko

Aufmacherbild
 

Österreichs U20-Team ist für die WM-Endrunde in Neuseeland (30. Mai bis 20. Juni 2015) gewappnet. Im letzten Test vor der Abreise (16. Mai) besiegt die Elf von Andreas Heraf Mexiko mit 3:1 (2:0). Die Gäste erwischen mit zwei Aluminiumtreffern den besseren Start. Nach Österreichs Führung durch Grillitsch (28.) sieht Rios (29.) wegen einer Tätlichkeit Rot. Grubeck erhöht vor der Pause auf 2:0 (38.) Nach Gösweiners Vorentscheidung zum 3:0 (57.) gelingt Martinez nur mehr der Ehrentreffer (81.).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen