ÖFB-U19 gewinnt in der EM-Quali

Aufmacherbild

Österreichs U19-Nationalteam feiert im zweiten Spiel der Qualifikation für die Europameisterschaft 2015 in Griechenland den zweiten Sieg. Die Mannschaft von Teamchef Hermann Stadler besiegt Kasachstan in Lettland mit 1:0. Austrias Sascha Horvath erzielt in der 49. Minute den einzigen Treffer der Partie. Aufgrund Deutschlands 3:0-Sieg gegen Lettland ziehen DFB und ÖFB vorzeitig in die Elite-Runde der Qualifikation ein. Das Duell mit der deutschen Auswahl steigt am Dienstag (15:00).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen