EM-Eliterunde-Auftakt: U19 patzt

Aufmacherbild

Österreichs U19-Nationalteam muss sich zum Auftakt der EM-Eliterunde in Schwechat den Altersgenossen aus Schottland mit 1:2 (0:0) geschlagen geben. Die Partie beginnt mit einem Paukenschlag: Manuel Haas sieht nach einem Foul die Rote Karte (16.). Das Team von Hermann Stadler kassiert kurz nach Seitenwechsel das 0:1 durch Henderson (54.). In Minute 78 fliegt auch noch Stefan Jonovic vom Platz. Henderson verwertet den Elfer (79.), Marko Kvasina gelingt nur mehr der Anschlusstreffer (85.).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen