U17 mit Remis gegen Deutschland

Aufmacherbild
 

Das österreichische U17-Nationalteam erreicht zum Abschluss des 24. Jugend-Toto-Cups ein 3:3 gegen Deutschland und beendet das Turnier auf dem zweiten Rang. Kroatien verteidigt mit einem 3:1 gegen die Slowakei den Titel. Vor über 1.000 Zusehern in Schwaz führt die ÖFB-Elf zur Pause durch einen Doppelpack von Luca Mayr (41.,45.) mit 2:1. Durch zwei Standards geht die DFB-Elf in Front, Daniel Ripic (75.) fixiert den Endstand. Coach Hermann Stadler ist "in Summe sehr zufrieden."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen