ÖFB-U17 besiegt Tschechien

Aufmacherbild
 

Die U17-Auswahl des ÖFB feiert im Testspiel gegen Tschechien einen deutlichen 3:0-Heimsieg. Patrick Hasenhüttl, der Stuttgart-Legionär und Sohn von Ingolstadt-Coach Ralph, bringt die von Rupert Marko betreute Mannschaft in Horn bereits in der achten Minute in Führung. Lediglich zehn Minuten später stellt Bernhard Fila aus dem Rapid-Nachwuchs auf 2:0. Sein Hütteldorfer Teamkollege Alex Sobczyk sorgt in der 79. Minute für den Endstand. Marko: "Eine hervorragende Leistung!"

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen