ÖFB-Damen siegen zum Abschluss

Aufmacherbild
 

Österreichs Frauen-Fußball-Nationalteam beendet den Algarve Cup nach einem 2:1 (2:0) über Portugal auf Rang elf. Der Elf von Teamchef Dominik Thalhammer gelingt mit dem Führungstreffer von Nadine Prohaska (3.) ein Auftakt nach Maß. Noch vor der Pause stellt US-Legionärin Sarah Zadrazil auf 2:0 (27.). Portugal kann durch Jessica Silva (72.) nur noch verkürzen. Einziger Wermutstropfen ist die Verletzung von Laura Feiersinger, die mit Verdacht auf Schien- und Wadenbeinbruch ausscheidet.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen