Windtner gibt sich kryptisch

Aufmacherbild
 

ÖFB-Präsident Leo Windtner lässt weiter nicht durchblicken, wie es um die Zukunft von Teamchef Marcel Koller bestellt ist. Stattdessen äußert er sich weiterhin kryptisch, diesmal zu den Sympathiebekundungen von Fans für den Verbleib Kollers. "Romantik ist fehl am Platz", meint Windtner. "Wir sind für jeden Ratschlag dankbar, aber die Entscheidung liegt in den Gremien des ÖFB." Eine offizielle Anfrage aus Nürnberg soll nicht vorliegen. Eine Entscheidung dürfte von finanziellen Details abhängen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen