Keine ÖFB-Ambitionen bei Stöger

Aufmacherbild

Peter Stöger hegt aktuell keine Ambitionen nach Marcel Koller österreichischer Teamchef zu werden. "Das ist für mich gar kein Thema. Ich sehe mich weiterhin eher täglich am Trainingsplatz arbeiten und bin momentan bei einem richtig geilen Klub", so der Köln-Trainer (Vertrag bis 2017) im LAOLA1-Interview. Seiner Meinung nach sollte Koller, dessen Vertrag nach einer möglichen EURO-Teilnahme ausläuft, über 2016 hinaus Teamchef bleiben. "Er macht einen richtig guten Job", so Stöger.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen