Onisiwo statt Harnik im ÖFB-Team

Aufmacherbild

ÖFB-Teamchef Marcel Koller reagiert mit einer Nachnominierung auf den verletzungsbedingten Ausfall von Stuttgart-Legionär Martin Harnik, der sich einen Teilriss des Außenbandes im rechten Knie zuzog. Für das abschließende Testspiel im Jahr 2015 gegen die Schweiz wird erstmals Mattersburgs Offensivspieler Karim Onisiwo einberufen. Der 23-Jährige hatte vergangene Saison maßgeblichen Anteil am SVM-Aufstieg. Für die U21 spielte er einmal am 5.9.2014 in der EM-Quali gegen Bosnien-Herzegowina.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen