Klarer ÖFB-Sieg gegen Kasachstan

Aufmacherbild
 

Das ÖFB-Team bejubelt in der WM-Quali einen souveränen 4:0-Heimsieg gegen Kasachstan. Zum Matchwinner avanciert dabei David Alaba. Der Wiener feiert sein Comeback und ist das Um und Auf im Spiel der Österreicher. Die beiden Kopfballtore von Marc Janko (24., 63.) bereitet der Bayern-Legionär mustergültig vor, in der 71. Minute belohnt er sich für seine Leistung mit seinem ersten Tor im Nationalteam. Harnik setzt den Schlusspunkt (93.). Die Koller-Elf hält nach drei Spielen bei vier Punkten.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen