ÖFB-Frauen starten mit Remis

Aufmacherbild

Österreichs Frauen-Nationalteam startet mit einem Unentschieden in die Qualifikation zur EM 2013 in Schweden. Das ÖFB-Team spielt gegen die Auswahl Tschechiens 1:1. Iva Mocova bringt die Gäste im Vöcklabrucker Voralpenstadion nach 55 Minuten in Führung, wenig später gelingt Kapitänin Marlies Hanschitz der Ausgleich (60.). Erster Tabellenführer in Gruppe 7 ist Portugal nach einem 8:0-Kantersieg in Armenien. Nächster Gegner der ÖFB-Elf sind die Armenierinnen am 26. Oktober in Bruck an der Mur.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen