ÖFB-Sieg mit deutlicher Kritik

Aufmacherbild
 

Zufriedenheit herrscht beim Nationalteam nach dem 2:1-Sieg in Tschechien nur mit dem Ergebnis. Vor allem Teamchef Marcel Koller kritisierte die Leistung seiner Schützlinge: "Man kann nicht zufrieden sein. Ich weiß, dass wir anders spielen können." Die taktische Maßnahme, auf Mittelfeld-Pressing zu setzen, hätte nicht funktioniert: "Wir haben gesagt, wir ziehen uns zurück, attackieren erst ab der Mittellinie, aber das ist nicht passiert. Vielleicht ist da etwas falsch rübergekommen."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen