Lungenentzündung stoppt Kulovits

Aufmacherbild
 

Das ÖFB-Nationalteam muss in den kommenden zwei EM-Quali-Spielen gegen Deutschland (2. September) und die Türkei (6. September) auf Mittelfeldspieler Stefan Kulovits verzichten. Der 28-Jährige wurde bei der 0:3-Derby-Schlappe mit Rapid bereits in der Halbzeit ausgewechselt, bekam nach der Partie Fieber und muss nun aufgrund einer Lungenentzündung zwei bis drei Wochen pausieren. Auch Rapid muss bei den anstehenden Aufgaben gegen RB Salzburg und Mattersburg auf die "Kampfgelse" verzichten.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen