Koller hat klare Vorstellungen

Aufmacherbild

ÖFB-Coach Marcel Koller hat vor dem Test in der Ukraine (Di., 20 Uhr) klare Vorstellungen, wie die Mannschaft auftreten soll. "Wir wollen versuchen, den Gegner zu attackieren. Wir wollen nicht abwarten, bis der Gegner Fehler macht, sondern diese Fehler provozieren", so der Schweizer vor seinem Debüt. "Nach vorne hin wollen wir Präsenz im Sechzehner zeigen. Wenn man Punkte mitnehmen will, muss man auch nach vorne kommen. Da ist jeder aufgefordert, sich auch in der Offensivzone zu präsentieren."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen