Koller setzt auf bewährte Kräfte

Aufmacherbild

ÖFB-Teamchef Marcel Koller gab am Dienstag seinen 23-Mann-Kader für das WM-Quali-Duell mit Schweden am 7. Juni bekannt. Der Schweizer hat für das längst ausverkaufte Spiel im Happel-Stadion nur kleine Umstellungen vorgenommen. Ingolstadt-Goalie Ramazan Özcan ersetzt Lukas Königshofer, Austria-Kapitän Manuel Ortlechner kehrt ins Team zurück. Nicht dabei ist Veli Kavlak, der gegen Schweden gesperrt ist. Die meisten Spieler stellt Tabellenführer Austria mit vier. Koller nominiert 16 Legionäre.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen