Janko betreibt Eigenwerbung

Aufmacherbild

Erleichterung bei Marc Janko nach seinem Goldtor zum 1:0 in Russland. "Ich war natürlich ein bisschen unter Druck. Es ist eine unangenehme Situation für mich, ohne Klub dazustehen. Ich hoffe, ich konnte ein bisschen Eigenwerbung betreiben", meint der 31-Jährige, der mit einem verkürzten Urlaub rechnet: "Das kommt darauf an, wie sich die Vereinssuche entwickeln wird." Seinen Fallrückzieher hatte er nach Schlusspfiff noch nicht gesehen: "Aber er soll angeblich nicht so schlecht gewesen sein."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen