Ilsanker bleibt im ÖFB-Kader

Aufmacherbild

Stefan Ilsanker bleibt im ÖFB-Team-Kader für das Spiel gegen Russland. Der Salzburg-Profi versäumte das Cup-Finale wegen Muskelproblemen, eine Untersuchung am Donnerstag ergibt, dass es sich wohl nur um eine Verhärtung handelt. Der 26-Jährige trifft am Donnerstagabend beim Teamcamp in Stegersbach ein, vorerst stehen für den Mittelfeldspieler nur Regenerations-Einheiten auf dem Programm. Am Wochenende wird Ilsanker mit ÖFB-Physiotherapeut Mike Steverding in Wien an seiner Genesung arbeiten.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen