ÖFB: Hinteregger fällt wohl aus

Aufmacherbild
 

Ein Einsatz von Martin Hinteregger im EM-Qualifikationsspiel des ÖFB in Moldawien (Donnerstag, 20:45 Uhr, LIVE im LAOLA1-Ticker) erscheint äußerst unwahrscheinlich. Der Abwehrspieler, der mit einer Entzündung der Gelenkskapsel die Reise antrat, kann auch am Abschlusstraining der Koller-Elf nicht teilnehmen und absolviert ein individuelles Programm mit Physiotherapeut Mike Steverding. "Es geht ihm besser, aber wichtig ist, dass er hunderprozentig fit wird", erklärt Teamchef Marcel Koller.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen